Feiern Sie doch ein bisschen mit uns!

Wäre unsere Praxis eine Ehe, würde sie diesen Monat die Perlenhochzeit begehen!

30 Jahre lang gibt es die Zahnarztpraxis Werzmirzowsky in Arnschwang nun. Das ist natürlich ein Grund zum Feiern! Deshalb freuen wir uns, Ihnen ein kleines Special über Zahnärzte in Film und Fernsehen zu präsentieren, das man sich nicht entgehen lassen sollte! Viel Spaß mit unserer kleinen Online-Jubiläumsfeier :)


Zahnärzte in Film und Fernsehen

Auch vor bewegten Bildern macht die Zahnmedizin nicht halt! Zur Feier unseres 30-jährigen Jubiläums haben wir deshalb eine kurze Liste mit unseren Lieblingsfilmen zusammengestellt, in denen Zahnärzte eine tragende Rolle spielen. Dass die Herren und Damen Doktoren dabei in der Regel leider nicht allzu gut weg kommen müssen wir eben an dieser Stelle verschmerzen ;) Viel Vergnügen mit unserer Auswahl!

 

(Hinweis an Eltern - nicht alle Inhalte dieser Seite sind für Kinder geeignet. Bitte beachten Sie die ausgeschriebene FSK!)

Der kleine Horrorladen (FSK 12)


Der Film von 1986 (ebenso wie das gleichnamige Musical) um eine fleischfressende Pflanze von einem anderen Stern gehört zu den Klassikern mit zahnärztlichem Inhalt und zeigt Steve Martin in seiner Paraderolle als Zahnarzt Orin Scrivello, D.D.S., der beschreibt, wie ihm seine angeborene sadistische Ader geholfen hat, zu einem hervorragenden Zahnarzt zu werden... von dieser Aussage distanzieren wir uns natürlich. Auch kamen während des 30-jährigen Bestehens unserer Praxis niemals Katzen oder andere Tiere zu Schaden ;)

Findet Nemo (FSK 0)


Im bekannten Disney-Animationsfilm von 2003 macht sich Clownfisch-Vater Marlin auf die Suche nach seinem verschwundenen Sohn Nemo, der sich, nachdem er von einem Taucher gefangen wurde, plötzlich mit dem Leben in einem Aquarium in einer Zahnarztpraxis im australischen Sydney konfrontiert sieht.

Bild: www.telegraph.co.uk
Bild: www.telegraph.co.uk

Keine Halben Sachen (FSK 16)


Zahnarzt Oz Oseransky (Matthew Perry, Friends) gerät in dieser schwarzen Komödie durch seinen neuen Nachbarn, den gesuchten Gangster Jimmy 'Die Tulpe' Tudeski (Bruce Willis, The Sixth Sense, Stirb Langsam), ziemlich in Bedrängnis.

Kill the Boss (FSK16)


Drei Angestellte, drei katastrophale Chefs und der Plan des Jahrhunderts. Man entledigt sich der unliebsamen Arbeitgeber, in dem man sie ein für alle Mal aus der Welt schafft. In der Komödie von 2011 spielt Jennifer Aniston einen der titelgebenden Chefs, die Zahnärztin Dr. Julia Harris, die die Grenzen beim Thema sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz nicht ganz so eng sieht...

Die Simpsons


Bei der langen Serienlaufzeit der Simpsons ließ es sich natürlich kaum vermeiden, dass auch die gelbe Familie aus Springfield einmal zum Zahnarzt muss... und bei einem Mal haben Sie es auch nicht belassen.

In Folge 17 der vierten Staffel verlieren die Mitarbeiter des Atomkraftwerks ihre Zahnzusatzversicherung, weshalb Lisa eine optisch eher wenig ansprechende Zahnspange verpasst bekommt. Das Highlight der Folge ist aber natürlich Ralph Wiggum, der bestimmt das einzige Kind ist, das jemals versucht hat mit dieser Lüge beim Zahnarzt durchzukommen ;)

Bilder: www.frinkiac.com

In der 22. Folge der 18. Staffel müssen dann alle Simpsons ran - auch wenn Motocross-fahren auf dem Friedhof natürlich mehr Spaß gemacht hätte. Und der arme Rektor Skinner dürfte nach der Behandlung durch Dr. Bart wohl schlimmere Probleme haben als seine Zähne...

Charlie und die Schokoladenfabrik (FSK 0)


In der Adaptation des Klassikers von Roald Dahl von 2005 mit Johnny Depp (Fluch der Karibik) als Willy Wonka spielte der 2015 verstorbene Christopher Lee (Herr der Ringe) den Zahnarzt und Vater des Besitzers der Schokoladenfabrik, Dr. Wilbur Wonka. Dass Schokolade und Zähne nicht die besten Freunde sind ist wohl hinlänglich bekannt, aber hin und wieder überraschen einen seine Patienten halt trotzdem.

Mr. Bean


In Episode 5 Ärger ohne Ende der ersten und einzigen Staffel der englischen Kultsendung  verschlägt es Mr. Bean unter anderem zum Zahnarzt, den er kurzerhand außer Gefecht setzt. Um trotzdem noch behandelt zu werden, nimmt er die Sache dann eben selber in die Hand, muss aber feststellen, dass so ein Röntgenbild durchaus seine Tücken hat. Zum Nachahmen keinesfalls zu empfehlen, aber immer wieder herrlich anzusehen.

Disclaimer: Die Copyrights sämtlicher auf dieser Seite vorgestellten Filme und Serien gehören den jeweiligen Rechteinhabern. Keines der verlinkten Videos oder Bilder ist im Besitz der Zahnarztpraxis Werzmirzowsky. Sie dienen lediglich der Illustration unseres Specials. Der Ursprung aller Inhalte lässt sich, soweit nicht bereits angegeben, durch Klick auf das Bild oder die zugehörigen Youtube Beschreibungen nachvollziehen.